Erste-Hilfe-Kurs: Die Psychische Erste Hilfe

Die Veranstaltung findet wie geplant statt.

Psychische Erste Hilfe

Sich alleine fühlen, aber von Menschen umgeben sein? Plötzlich keine Lust mehr, die Freunde zu treffen obwohl dies am Wochenende immer üblich war? Krank fühlen, aber nicht tatsächlich krank sein? All diese psychischen Belastungen plagen viele Menschen in Österreich, insbesondere die lange Isolation während der COVID-19-Pandemie bereiteten große Probleme. Trotz der Häufigkeit werden die Symptome und die Beschwerden oft übersehen, und die Auswirkungen von psychischen Problemen können allerdings genauso schmerzhaft sein wie körperliche Beschwerden. In solchen Situationen ist es wichtig zu wissen, wie man angemessen helfen kann.

 

Das Rote Kreuz bietet nun erstmalig einen neuen Kurs dafür an, die Psychische Erste Hilfe! In diesem vierstündigen Einführungskurs werden die Teilnehmer über die grundlegenden Ursachen von psychischen Belastungen wie Stress informiert und erhalten wertvolle Tipps, wie sie Menschen in psychischen Ausnahmesituationen unterstützen können und was man selbst dagegen tun kann.

 

·         Datum:   7. Juni 2024

                       16:00 – 20:00

·         Kursort: Rotes Kreuz Atzenbrugg-Heiligeneich

                       Hütteldorfer Straße 4

                       3452 Heiligeneich

·         Kosten:   52,00 Euro

·         Anmeldung erfolgt über folgenden Link: https://www.oerk.at/peh-atzenbrugg

Psychische Erste Hilfe (63 KB) - .JPG

Termin
Zeit16:00-20:00 Uhr
OrtRotes Kreuz Atzenbrugg-Heiligeneich
Hütteldorfer Straße 4
3452 Heiligeneich